VoIP
Voice over Internet Protocol (VoIP)

Die neue Technik der Telefonie

Es ist die Technik der Zukunft: Telefonieren über das Internet - Voice over Internet Protocol, kurz: VoIP.

Weil das Internet immer schneller und leistungsfähiger wird, laufen heute auch Telefongespräche und Videokonferenzen über das Netz. Computer oder IP-Telefone wandeln das gesprochene Wort in Daten um, packen daraus kleine Pakete und verschicken sie über das Internet. Der Computer oder das IP-Telefon des Empfängers sammelt die Pakete und setzt sie wieder in Sprache um. Vorteil von Voice over IP: Die Gespräche sind günstig. Es braucht nur noch ein Netz zum Telefonieren und Surfen. Wer im Internet telefoniert, ist überall erreichbar: ob London, New York, Sidney, Tokio, Moskau oder Berlin. Überall wo es Internet gibt. Praktisch rund um den Globus. Irgendwann könnte das Internet die klassischen Telefonnetze ganz ersetzen.

Migration von der klassischen TK-Anlage zu VoIP

In den nächsten Jahren werden weite Teile der Telefonie von der leitungsvermittelten auf die paketvermittelte Technik umgestellt.

Kleinere Unternehmen erachten IT-Entwicklungen wie VoIP zu häufig als Themen einzig für große Unternehmen. Dabei kann die praktische Umsetzung solcher Systeme für kleinere Unternehmen oftmals einfacher sein. Hier fallen die Investitionen geringer aus und auch der Grad untereinander abhängiger Technologien und Prozesse ist niedriger.

Ideal für kleine Unternehmen: Die AVM FRITZ!Box

Die AVM FRITZ!Box ist die digitale Kommunikationszentrale für Ihren Internetzugang und Telefonanschluss. Die FRITZ!Box vereint je nach Modell folgende Funktionen in einem Gerät:

  • DSL-Router mit integriertem DSL-Modem
  • W-LAN-Router
  • DHCP-Server
  • Firewall
  • VPN (Virtual Private Network)
  • Remote Access
  • Telefonanlage (analog oder ISDN)
  • Internettelefonie (VoIP)
  • DECT-Basisstation
  • Anrufbeantworter
  • Faxgerät

Mit der AVM FRITZ!Box telefonieren Sie über das Internet oder Festnetz und surfen per Netzwerkkabel, USB oder W-LAN im Internet. Den Faxempfang und auf gesprochene Texte auf dem Anrufbeantworter können Sie bequem über den Microsoft Outlook Posteingang empfangen.

Für vorhandene TK-Anlagen mit Anlagenanschluss oder mehreren ISDN-S0-Anschlüssen ist das AVM VoIP-Gateway das ideale Produkt. Das VoIP-Gateway unterstützt bis zu 8 gleichzeitige Verbindungen über VoIP und unterstützt auch VPN-Verbindungen.